markt.mein-krefeld.de Kostenlose Kleinanzeigen Gelsenkirchen Logo
Gelsenkirchen
0 km

Zur Ratgeberübersicht Terraristik

Wie füttere ich meine Echse richtig?

Was Sie beim Füttern Ihrer Echse beachten sollten

Zwei Bartagamen Bei mehr als einem Tier im Gehege, sollte darauf geachtet werden, dass jede Echse ausreichend frisst.

Echsen sollten zwei bis dreimal die Woche gefüttert werden. Vorallem bei der Haltung mehrerer Tiere in einem Terrarium sollte man sich Zeit dafür nehmen, um auch sicher zu gehen, dass alle Tiere Futter bekommen. Bei Jungtieren kann es notwendig sein, täglich zu füttern. Die meisten Echsen ernähren sich von Insekten, einige essen zusätzlich auch Pflanzen. Nur sehr wenige Echsen ernähren sich ausschließlich vegetarisch.
Im Zoohandel kann man viele verschiedenen Insekten in vielen Größen kaufen.  Die Insekten werden für die Verfütterung an Reptilien gezüchtet und lebend in das Terrarium zu Fütterung gegeben. Die Echsen erbeuten sich die Insekten dann je nach Bedarf. Man kann die Insekten aber auch mithilfe einer Pinzette der Echse anbieten.
Wenn man die gekauften Futtertiere nicht alle sofort verfüttert, sollte man bedenken, dass manchen Insekten, wie zum Beispiel Heimchen und Grillen nachts ziemlich laut werden können.
Die Futtertiere müssen bei längerer Aufbewahrung natürlich auch gefüttert werden. Grillen und Heimchen kann man mit Fischfutter und kleinen Obststücken füttern. Mehlwürmer lieben sämtilches Getreide und Heuschrecken ernähren sich von Salat.

Jede Echse hat ihre eigenen Vorlieben. Leguane essen andere Insekten als kleine Geckos oder Chamäleons. Man sollte diese herausfinden und darauf achten, dass man trotzdem immer mal Abwechslung in den Speisplan bringt.

Viele Tiere benötigen außerdem eine regelmäßige Befeuchtung des Terrariums. Sie lecken Wassertropfen von den Scheiben, Steinen oder Pflanzen und regulieren so ihren Wasserhaushalt. Nur wenige Tiere trinken aus einem Wassernapft. Mehrmals täglich sollte man dann das Terrarium mit einer Sprühflasche besprühen.

 

Zubehör für Terraristik finden

Verwandte Ratgeber:

Aktuelle Kleinanzeigen für Echsen

BARTAGAMEN, JUNGTIERE (m + w) ABZUGEBEN !!! in 59494
BARTAGAMEN, JUNGTIERE (m + w) ABZUGEBEN !!!

Hallöchen alle Miteinander,

im letzten Jahr November, genauer zwischen dem 25.11 und 28.11.2021 schlüpften bei uns unerwartet 20 kleine Bartagamen Babys.

Diese sind jetzt Abgabebereit.

Genauere...

59494 Soest

16.05.2022

Bartagamen männchen in 45772
Bartagamen männchen

Hallo zusammen, wir sind auf der Suche nach einem neuen Zuhause für unser bartagamen männchen (rambo).
Er ist ca.3 ½ Jahre alt , frisst hauptsächlich Salat und Gemüse und alle 14 Tage bekommt er...

70€ VB

45772 Marl (Nordrhein-Westfalen)

16.05.2022

Bartagamen sucht neues Zuhause in 42657
Bartagamen sucht neues Zuhause

Meine bartagame sucht neues Zuhause 
Alter Abstammung kann ich nichts zu sagen da ich die vor kurzem einfach bekommen habe vorzugsweise nur mit terarium  was eine sonder Anfertigung ist  mit...

null Bestes Angebot

42657 Solingen (Klingenstadt)

15.05.2022

Feuerskink in 44143
Feuerskink

ca. 4-5 jähriger männlicher Feuerskink mit oder ohne Terrarium abzugeben.
Glas Terrarium Maße 150x50x50cm
Lampe Mitte Lucky Reptil Bright Sun UV Jungle inkl. Vorschaltgerät und Lampe rechts Lucky...

35€ VB

44143 Dortmund

13.05.2022

Goldstaubtaggecko Pärchen abzugeben in 59065
Goldstaubtaggecko Pärchen abzugeben

Leider muss ich mich schweren Herzens von unserem Goldstaubtaggecko Pärchen trennen. Ich habe mich beruflich umorientiert und bin nun auch noch ehrenamtlich stark eingebunden. 
Nun zu den beiden...

120€ VB

59065 Hamm

13.05.2022

Eublepharis macularius ( Leopardgecko) und Pantherophis guttatus ( Kornnatter) in 46537
Eublepharis macularius ( Leopardgecko) und Pantherophis guttatus ( Kornnatter)

Hallo 
Wir haben immer wieder Enz von Kornnatter und Leopardgeckos zur a gabe auch Adulte Tiere 
z.Z. zur Abgabe 
Kornnatter 1.0 Toffe Caramel  Bloodred Tessera het. Anery super Tessera (60 Euro) 3...

60€ Festpreis

46537 Dinslaken

12.05.2022

Mehr Echsen Kleinanzeigen

 

Bildquellen:
Bild 1: © Pixabay.com / 7854